Top

 

Lenninghof 2
57392 Schmallenberg
 
Öffnungszeiten:
Di und Do:
08.30 - 12.30 Uhr
14.30 - 18.00 Uhr
Mi und Sa:
08.30 - 12.30 Uhr
Freitag:
08.00 - 18.00 Uhr
Montags geschlossen

 
 

Über uns

 

Die Forellenzucht Drenk blickt auf eine lange und erfolgreiche Tradition zurück.

1901
arbeitete Peter Drenk als Geselle in der Zucht.

1910
hat Peter Drenk, damals entstand der Name:
"DER FISCHE PETER",
die Anlage in Schmallenberg und die Naturteiche von der Familie Fürstenberg gepachtet. Als Mitbegründer der Landesanstalt für Fischerei in Albaum hat Peter Drenk sich schon damals einen Namen in der Zucht von Fischen gemacht.

1917
hat Peter seinen Sohn Franz als Lehrling in seinen Betrieb aufgenommen.

1959
Franz Drenk und seine Frau Helga übernahmen den Betrieb. In dieser Zeit kam die Teichanlage in Inderlenne hinzu.

1967
wurde dann Heinz Michels als Lehrling zum Fischwirt ausgebildet. Er heiratete später Eva Drenk.

1982
war man dann den Zeichen der Zeit gefolgt und baute das bis heute bestehende Fischfachgeschäft.

1992
Thorsten Coring unterstützt Heinz Michels bei der Forellenzucht.

2007
im Mai übernahm Thorsten Coring mit seiner Frau Nicol die Forellenzucht und beide führen das Unternehmen nach der alten "Drenkschen" Tradition weiter

2008
Thorsten Coring erweiterte den Betrieb um einen Angelteich (nur mit Angelschein) in Schmallenberg/Grafschaft. Dieser ist ganzjährig täglich geöffnet (sofern eisfrei). Preise und Terminabsprachen telefonisch erbeten.

 
2015
Umbau bzw. Neugestaltung des Geschäfts "Lenninghof".
 
 
 
 
 
 
 
 

Hier ist der Seiteninhalt der mobilen Seite

 
###Newsletterformular###
 
###Datenbank11###
 
###Formular11###